WER kann einreichen

Das Programm wendet sich an die Altersgruppe der vierzehn- bis neunundzwanzigjährigen. Einreichen können Einzelpersonen (mindestens 18 Jahre), Vereine und Institutionen/Organisationen. Die Mitarbeit von älteren Personen bei eingereichten Projekten ist möglich.

WER berät mich


Für alle Fragen zu einer Einreichung stehen die Regionalbüros  der Kulturvernetzung NÖ zur Verfügung. Hier wird darüber hinaus Hilfestellung bei der Entwicklung und Vorbereitung von Projekten gewährt.

Auch über Projektideen ohne konkrete Umsetzungsvorstellungen kann gesprochen werden.


WER entscheidet über die Vergabe der Fördermittel


Über die Vergabe der Fördermittel entscheidet die Abteilung Kunst und Kultur des Amtes der NÖ Landesregierung nach Empfehlungen des Fachbeirates für Jugendkultur. Der Fachbeirat setzt sich aus Persönlichkeiten zusammen, die in der Jugendkultur aktiv sind.  

Der Fachbeirat tagt bis zu fünf mal im Jahr und spricht Empfehlungen über alle bis dahin eingegangenen Projektanträge aus.